Katalog

Aktivierte Filter

Baumwolldecken  Es gibt 15 Artikel.

Eines der am meisten unterschätzten Hilfsmittel für die Yogapraxis ist die Baumwolldecke. Die Yogadecke dient hierbei nicht nur zum Zudecken und Wärmen bei der Tiefenentspannung oder der Meditation, sondern kann auch gefaltet oder gerollt zum Polstern, Stützen oder Sitzen verwendet werden. Wenn man die Decke mehrfach faltet, erhält man ein ei...

Eines der am meisten unterschätzten Hilfsmittel für die Yogapraxis ist die Baumwolldecke. Die Yogadecke dient hierbei nicht nur zum Zudecken und Wärmen bei der Tiefenentspannung oder der Meditation, sondern kann auch gefaltet oder gerollt zum Polstern, Stützen oder Sitzen verwendet werden. Wenn man die Decke mehrfach faltet, erhält man ein einfaches flaches Sitzkissen, welches selbst einen harten Holzstuhl angenehmer und bequemer macht. 

Baumwolle ist eine der bemerkenswertesten und hautfreundlichsten Naturfasern: robust, pflegeleicht, antiallergisch und antistatisch. Nicht umsonst ist Baumwolle weltweit das mit Abstand beliebteste Material für Kleidung und Heimtextilien. In Fäden gesponnen und verwebt findet Baumwolle vom feinsten Baumwoll-Satin bis hin zu grobem und extrastabilen Canvas-Segeltuch Verwendung bei den vielfältigsten Anwendungen.

Dabei ist Baumwolle ein nachwachsender Rohstoff, klimatechnisch unbedenklich, biologisch abbaubar und bei geeigneter Pflege sehr lange haltbar. Da uns die Materialeigenschaften überzeugen, bieten wir ausschließlich Baumwolldecken aus 100% Baumwolle an.

Entscheidend ist aber der Praxisnutzen. Und hier überzeugen die Baumwolldecken als herrlicher Wärmespender bei der Tiefenentspannung und der Meditation. Unsere Decken sind dabei groß genug, dass man sie um die Füße wickeln und sich trotzdem bis zur Nasenspitze warm einmummeln kann. Auch als Poncho um die Schultern gelegt und über den Kopf gezogen – unsere Yogadecken aus Baumwolle sind lang und weit genug auch für großgewachsene Yogis.

Zusammengerollt dient die Yogadecke auch als Stützkissen oder Rückenpolster. Und gefaltet ist die Baumwolldecke eine tolle Sitzunterlage. Deswegen sollte eine Yogadecke in keiner Yogatasche fehlen und unsere Yogataschen für die Schurwollmatten sind von uns bewusst groß genug entworfen worden, dass eben auch eine Decke mit hinein gerollt werden kann.

Aber auch jenseits der Yogamatte finden unsere Bio-Baumwolldecken viele Anwendungsmöglichkeiten. So manches Buch liest sich viel gemütlicher, wenn man sich eingewickelt in einer Baumwolldecke auf die Couch zurückgezogen hat. Aber auch das Mittagsschläfchen im Halbschatten, das Picknick im Park, die Pause bei der langen Autofahrt sind entspannender, wenn man sich auf eine unserer tollen Baumwolldecken kuscheln kann.

Unsere Baumwolldecken werden in Deutschland in einer der letzten Deckenmanufakturen gefertigt und entsprechen in der Qualität und Verarbeitung den höchsten Ansprüchen, wie sie sonst nur bei wesentlich teureren Edelmarken zu finden sind. Da diese Deckenmanufaktur so wie wir GOTS zertifiziert ist, dürfen wir die meisten Bio-Baumwolldecken mit dem GOTS-Logo ausloben.

Mehr


pro Seite
Zeige 1 - 12 von 15 Artikeln
Zeige 1 - 12 von 15 Artikeln